Je kleiner desto schöner. Das hat mir zumindest meine Großmutter gesagt.
Gerade als die Buchbranche in den fünfziger Jahren mit dem Taschenbuch ein Mini-Format entwickelt hatte, wird die Musikbranche als wirtschaftliche und groß angelegte Lösung auch versuchen, ein Mini-Format anzubieten.
Das Format begann in den Vereinigten Staaten von Amerika in der zweiten Hälfte der achtziger Jahre mit dem Namen CD3 (3 Zoll, die örtliche Maßeinheit, in der Tat waren es 3,1 Zoll) die übliche CD5 (mit einem Durchmesser von ... 4,7 Zoll). Die CD3 werden auch als miniCDs oder CD80mm bezeichnet. Das Format wird nur wenige Jahre überleben, bis Anfang der neunziger Jahre in den USA oder im Vereinigten Königreich, weil es einen Nachteil gab, da es notwendig wurde einen mitgeliefert Adapter zu verwenden, ein Plastikkreis, damit die Mini-CD in die Schublade des CD-Players passt. Sie haben sich immer gefragt, warum das CD-Fach Ihrer HiFi-Anlage mehrere Durchmesser hat? Hier ist die Antwort! Übrigens, erst nachdem die Musikindustrie das Mini-CD-Format eingestellt hatte, wurde bei allen HiFi-Geräten ein CD-Fach auf dieses Format eingestellt. Ich habe diesverpasst! Japan wird bis zum Beginn des neuen Jahrtausends weiterhin das CD3-Format verwenden. Eine der neuesten Singles in diesem Format ist die Queen-Single "I was born to love you".
Sehen wir uns die verschiedenen Queen-Datensätze an, die in diesem Format veröffentlicht wurden. Angesichts der damaligen Zeit wurde „The Miracle-Singles“ in Österreich als Mini-CDs veröffentlicht. In Großbritannien wurden auch zwölf Singles im CD3-Format veröffentlicht, die in Plastikverpackungen verkauft wurden - Ledergebundene Verpackung. Noch besser ist, dass diese unten gezeigte Veröffentlichung auf 555 nummerierte Exemplare limitiert ist. Was Japan betrifft, wurde die CD3 in einem ganz besonderen Format verwendet, das einige als «Snap-Pack» bezeichneten und auf dem Format eines «Snap-Pack» basierten. tanzaku », eine vertikale Karte, mit der Gedichte geschrieben werden. Das Beispiel von "Don´t stop me now" wird unten gezeigt. "Bohemian Rhapsody" und "I was born to love you" existieren ebenfalls in dieser Form. Es gibt auch ein in Japan veröffentlichtes Boxset, in dem 12 Singles aus ihrer gesamten Karriere mit dem japanischen Geschmack, den wir alle vermutlich für ein kurzlebiges Format halten, das ich persönlich verehre! Und meine Oma würde wahrscheinlich zustimmen!

And thanks again to Mike Fellinger for the translation !

 

191103 01 191103 02 191103 03 191103 04 191103 05 191103 06 191103 07 191103 08 191103 09 191103 10 191103 11 191103 12 191103 13 191103 14 191103 15 191103 16 191103 17


Neu Neuigkeiten 01. Juli 2020
Sonderseiten 12. Juni 2020
Der Kuchen der Woche 01. März 2020
Aktuell & Exklusiv 02. November 2019
You Don't Fool Me 01. Oktober 2019
Neu Forum 02. Juli 2020
Neu Termine 03. Juli 2020
Tribute-Bands 25. Juni 2020
Queen Day 11. Juli 2013
Fan-Mail 26. September 2017
Fan-Service 14. Juni 2013
Mitgliedschaft 27. Juni 2016
Fan-Treffen in England 29. Juni 2020
Marktplatz 26. Februar 2020
Neu Links 03. Juli 2020
Fotos 30. Juni 2020
Musik 06. Januar 2020
Tondokumente 20. Januar 2019
Videos 12. Juni 2020