Pressetexte

Hier stehen die Pressetexte im PDF-Format zur Verfügung.

Um die Presseinfos zu betrachten, zu kopieren und auszudrucken, wird der Acrobat-Reader benötigt.

 

Ansprechpartner für Medienvertreter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helmut Priebe

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andreas Streng

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


QFCG in den Medien

SOLOWSHOW* im Holsteinischen Courier am 03.11.2017

Hier als Zitat der Text, in dem der QFCG erwähnt wird:

Paradiesvögel in rockiger Mission

...
Es ist kein Zufall, dass Solowshow*-Konzerte vom deutschen Queen-Fanclub angekündigt werden. Denn Mike und Leif covern bei Live-Auftritten nicht nur Stücke der Kult-Band, sie haben auch etwas besonderes gewagt, das ihnen die Gunst der Fangemeinde sichert. "I Guess We’re Falling Out" heißt ein Titel auf ihrem ersten Album "Visuacoustic". Dabei handelt es sich um einen unveröffentlichten Song, den Queen 1989 nicht zu Ende geschrieben hat. Solowshow* haben die Demoversion eigenständig fertig komponiert.
...

Der Artikel ist nachzulesen unter www.shz.de/lokales/holsteinischer-courier/paradiesvoegel-in-rockiger-mission-id18225051.html

Website unter www.shz.de

 


 

Interviews mit Helmut Priebe bei RADIO BOB! am 05.09.2017

 

Helmut Priebe hat für den 05.09.2017 bei RADIO BOB! zwei kurze Radiointerviews zu Freddie Mercurys 71. Geburtstag gegeben, welche morgens um 07:40 und 08:40 Uhr ausgestrahlt wurden.

Die Interviews wurden uns freundlicher Weise von RADIO BOB! zur Verfügung gestellt.

 


 

Interview mit Helmut Priebe bei RADIO BOB! am 19.07.2017

 

Helmut Priebe hat für den 19.07.2017 bei RADIO BOB! ein kurzes Radiointerview zu Brian Mays 70. Geburtstag gegeben, welches morgens von 07:07:45 bis 07:09:47 Uhr ausgestrahlt wurde.

Das Interview wurde uns freundlicher Weise von RADIO BOB! zur Verfügung gestellt.

 


 

SOLOWSHOW* im Magazin "Prima Wochenende" Jahr 2016 KW 9

Hier als Zitat der Text, in dem der QFCG erwähnt wird:

Von Wittorf aus um die Welt

...
Unterstützt wird die Band vom deutschen Queen Fan Club. „Auf unserem ersten Album haben wir das Queen-Lied „I Guess We‘re Falling Out“ gecovert. Die Originalversion ist eigentlich ein unfertiges Demo, das wir zu Ende komponiert haben. Als ich das Stück zum ersten Mal gehört habe, fand ich es schade, dass diese geniale Nummer unvollständig ist. So haben wir es übernommen.
...

Der Artikel ist nachzulesen unter www.prima-wochenende.de/fileadmin/onlineausgaben/ausgaben/2016/09/pdf/pw_11.pdf

Website unter www.prima-wochenende.de

 


 

SOLOWSHOW* auf CD-Compilation im Magazin "Dark Spy" No.68 (6-2015) Dez./Jan.

SOLOWSHOW* auf CD-Compilation im Magazin "Dark Spy" No.68 (6-2015) Dez./Jan.

Hier als Zitat der Text, in dem der QFCG erwähnt wird:

SOLOWSHOW*
Talk To Death

Das extravagante Hamburger deutsch-russische "visuacoustic" Duo SOLOWSHOW* veröffentlicht nun bald - genauer gesagt am 12. Februar 2016 - das langerwartete zweite Album "ANCIENT ELECTRICITY" mit 10 Tracks von denen einige brand-neu, und andere wiederum von den glitzernden live Gigs schon bekannt sein werden. Die beiden Protagonisten sind nicht erst seit der Debütplatte von SOLOWSHOW* bekannt, sondern haben auch mit ihren anderen Rockbands zahlreiche Platten veröffentlicht und Gigs absolviert: Mike Breeze mit Mirror und Leif "Dancette" Astroid mit The Pleasures. Der Publikumsfavorit "The Won" wurde als Single vorausgekopppelt, die aber nur als Download im Handel erschien. In den vergangenen Jahren haben Solowshow* quer durch Deutschland aber auch in Rußland getourt und konnten sich über zahlreiche Presseauftritte weltweit freuen. U.a unterstützt der deutsche Queen Fan Club Solowshow* regelmäßig mit Beiträgen im Fan Magazin, sowie auf der Website, wo alle Solowshow* Tour Daten zu finden sind. Dazu kam es weil Solowshow* auf ihrem Debütalbum "Visuacoustic" (2012) neben 7 Eigenkompositionen und 1 X Japan Cover Version, auch einen Song von Queen coverten, der im Original unvollendet war - und von Solowshow* zu Ende geschrieben, arrangiert und aufgenommen wurde. Auf unserer beiliegenden DARK SPY CD findet ihr den Song Talk to Death um schon mal auf den Geschmack zu kommen.

www.solowshow.veddma.com
www.dark-spy.com

 


 

SOLOWSHOW* Ankündigung im Stadtmagazin Neumünster (Juni 2015)

 

Der Queen Fan-Club Germany wird im Rahmen einer Konzertankündigung der Gruppe SOLOWSHOW* als Referenz genannt.

Der Artikel ist nachzulesen unter "Deutsch-russische Freundschaft in Musik" am 14. August.

 


 

Queen Day 2012 im Verstärker des radio KuFa am 24.09.2012

 

Fan-Club Mitglied Markus Kiefer hat ein Interview zum Queen Day 2012 in der Sendung Verstärker des radio KuFa gegegeben.

Das radio KuFa ist ein Projekt der Kulturfabrik Krefeld.

 


 

harmony.fm Queen-Woche 2011

harmony.fm

Auf dem hessischen Radiosender harmony.fm drehte sich eine ganze Woche alles um Queen. Unter anderem auch mit einem Interview mit Helmut Priebe.

Die AirChecks gibt es im MP3-Format


RMNradio Queen Special am 25.11.2011

Das Queen Special 2011 wird präsentiert von Steve Thilmont. In der Sendung gibt es eine Verlosung mit Unterstützung des QFCG.

Hier gibt es den Trailer zur Sendung im MP3-Format


Donaukurier am 24.11.2011

Helmut Priebe hat ein Interview für die Tageszeitung Donaukurier gegeben. Interview: Sebastian Peterhans
Das Interview findest Du hier: www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/thema/Vor-20-Jahren-starb-Freddie-Mercury-Er-hat-alles-gegeben;art201586,2514667


RMNradio Queen Special am 28.11.2010

Das Queen Special 2010 wird präsentiert von Steve Thilmont. In der Sendung gibt es eine Verlosung mit Unterstützung des QFCG.

Hier gibt es den Trailer zur Sendung im MP3-Format


WDR 2 Musikclub 21.10.2009

Im Musikclub des WDR 2 Hörfunks gibt es am 21.10.2009 ab 21:05 Uhr ein Interview mit Andreas Spiekermann (The Spick) zu hören.

Vielen Dank an den Autor Helmut Brasse von WDR 2 (www.wdr2.de).

Das Interview gib es hier im MP3-Format (128 kBit/s; 44100 Hz; Stereo).


Kamen Magazin November 2006

In der Ausgabe November 2006 des kostenlosen Stadtmagazins für Kamen "Kamen Magazin", gab es folgendes Interview mit Andreas Streng.

Vielen Dank an Christoph Weltmann von der Wandschneider & Bartsch Kommunikationsberatung (www.die-agentur.com).

Kamen Magazin

Klicke auf das Bild, um Dir die Artikel zu vergrößern.

Das vollständige Magazin ist auch als PDF unter www.friedrichsborn.de/DWD/_111327/upload/media_2584.pdf (1,49 MB) abrufbar.

 


Die Harke 29.04.2006

In der Ausgabe vom 29.04.2006 der Tageszeitung "Die Harke" (Nienburger Zeitung), gab es folgenden Artikel:

Andreas Voigts (44) aus Landesbergen war Berater der "Kabel eins"-Fernsehshow über "Queen"

Von Arne Hildebrandt

Landesbergen. Freddie Mercury und "Queen": Kaum einer kennt die Kultband so gut wie Andreas Voigts (44) aus Landesbergen. Er ist einer der fünf Vorsitzenden des deutschen "Queen"-Fan-Clubs mit 1000 Mitgliedern. Jetzt war er sogar Berater der zweistündigen Sendung "Queen – Die Show", die der Fernsehsender "Kabel eins" Montag von 20.15 Uhr bis 22.25 Uhr sendet.

Im Mittelpunkt steht das legendäre Pop-Quartett "Queen" um den charismatischen Frontmann Freddie Mercury. Er starb am 24. November 1991 im Alter von 45 Jahren an Aids. "Queen" zählt zu den erfolgreichsten Bands des 20. Jahrhunderts. In 30 Jahren Bandgeschichte verkauften "Queen" 190 Millionen Alben und begeisterten über zehn Millionen Fans bei ihren Konzerten. Ihre Hits wie "We will rock you/We are the champions" sind bereits Klassiker und begeistern heute noch Fans weltweit.

Moderator Ingolf Lück, selbst ein Fan der Band, präsentiert die Show. Die Sendung wurde am 1. April in Berlin aufgezeichnet. "Lück war wirklich gut, absolut souverän. Er ist ein Perfektionist, machte nur winzige Fehler", befand Voigts.

Voigts saß mit rotem Fan-Club-T-Shirt bekleidet im Studio, nur fünf Meter hinter dem Sofa, auf dem Lück mit den Stargästen plauderte, darunter Jim Hutton, ehemaliger Lebensgefährte von Freddie Mercury, Doro Pesch, die erfolgreichste deutsche Hardrock-Sängerin, Klaus Meine, Sänger der "Scorpions", und Rudi Dolezal, Produzent und Videoclip-Pionier. Dolezal brachte Interviewausschnitte von "Queen" mit, "die noch nie zu sehen waren. Interessante Sachen. Viel Neues gibt es ja nicht", weiß Voigts.

Eine Premiere, so Voigts: "Erstmals im deutschen Fernsehen wird Freddie Mercury lebensgroß auf die Bühne projiziert und der Eindruck erweckt, als singe er ‚These are the days of our lifes’ live im Studio."

Produziert wurde die Sendung von Constantin Entertainment. Die Firma bat Andreas Voigts, den Inhalt der Sendung auf Fehler zu überprüfen. Voigts ist als "Queen"-Fachmann bekannt. Er hat schon mehrfach Radio- und Fernsehsendungen über "Queen" betreut. "Vier Wochen vor der Sendung kam der Produzent Martin Pusch (28) zu Voigts nach Landesbergen, wollte alles über "Queen" wissen. "Wir unterhielten uns zehn Stunden." In Fernsehbeiträgen sei schon viel Mist über Freddie Mercury verbreitet worden, sagt Voigts. Beispiel: "Irgendwann wurde Freddie am Ende mit Ypsilon geschrieben. Das wurde dann über Jahre so gesendet." Auch diese Feinheiten überprüfte er.

Voigts verzichtete auf ein Honorar, dafür bekam der Fan-Club 50 Freikarten für die Sendung. Zunächst sollte auch Voigts in der Show auftreten. Dazu kam es aber nicht. "Als Dankeschön fährt die Kamera einmal auf mich zu."

1974 kaufte sich Andreas Voigts die erste "Queen"-Single "Killer Queen". Seitdem ist die Band seine Lieblingsgruppe. Er besitzt eine der zehn größten "Queen"-Sammlungen mit 4000 CDs aus verschiedenen Ländern. Seit Jahren stellt er einen Sammlerkatalog zusammen, für den er von 10 000 unterschiedlichen Plattenhüllen der Kultband 4500 eingescannt hat. "Freddie ist nicht zu ersetzen", sagt Andreas Voigts. Dennoch sind die "Queen"-Konzerte ausverkauft. "Einige im Club sehen sich von einer "Queen"-Tournee 35 von 50 Konzerten an, sogar in Japan", sagt der 44-Jährige. Das schafft Familienvater Voigts allerdings nicht. "Ein bis drei Konzerte pro Tour, mehr ist nicht drin."

Queen Fan-Club Germany: www.queenfcg.de


harmony.fm 21.04.2006

harmony.fm

Auf dem hessischen Radiosender harmony.fm lief von 06:00 Uhr - 19:00 Uhr ein Queen-Special.
Hintergrund: Die Queen feierte ihren 80. Geburtstag! harmony.fm schenkte der britischen Monarchin einen Queen-Tag mit der Musik der königlichsten Band aller Zeiten.

Unter anderem hat auch Andreas Voigts ein Radio-Interview gegeben.

Der Radiosender ist zu empfangen auf UKW in...
Alsfeld 94,1 ; Bad Nauheim 100,4 ; Bensheim 107,5 ; Bingen/Rheingau 101,8 ; Darmstadt / Dieburg 104,7 ; Fulda 95,7 ; Frankfurt 105,4 / 97,1 ; Hanau 106,8 ; Korbach 107,4 ; Kassel 96,6 ; Limburg 92,1 ; Marburg 96,2 ; Michelstadt 104,6 ; Offenbach 97,1 ; Rotenburg/Bebra 104,5 ; Wetzlar/Giessen 101,3 ; Wiesbaden 88,2
und hessenweit im Kabel sowie über Astra Satellit DVB-S

Es gibt auch einen Webstream unter www.harmonyfm.de.

Die Höhepunkte des Spacials können hier im MP3-Format (96 kBit/s; 44100 Hz; Mono) heruntergeladen werden.
Vielen Dank an Florian Hein und an das Team von harmony.fm (www.harmonyfm.de).

 


Hamburger Abendblatt 04.04.2005

In der Ausgabe vom 04.04.2005 der Tageszeitung "Hamburger Abendblatt" (Ausgabe Harburg), gab es folgenden Artikel:

Der Rieckhof rockte

Harburg - "We Will Rock You" - Keine Frage, das taten Queen ganz gehörig, wenn auch nur auf der Leinwand in Harburgs Veranstaltungstempel Rieckhof. Fans der legendären Rockgruppe und ihres Sängers Freddie Mercury waren auf Einladung des Lions Clubs Harburg-Harburger Berge gekommen, um die Konzertaufzeichnung "Queen on Fire. Live at the Bowl" zu sehen und in kräftiger Lautstärke zu hören. Der Lions Club kassierte von jedem zehn Euro Eintritt für einen guten Zweck. Der Erlös soll Harburger Kindern und Jugendlichen zugute kommen. 100 Euro kamen als Extra hinzu, aus der Versteigerung einer handsignierten CD mit den Autogrammen des Schlagzeugers Roger Taylor und des Gitarristen Brian May. Die Versteigerung lag in Händen von Helmut Priebe aus Bad Oldesloe, erster Mann des Queen-Fanclubs Germany (www.queenfcg.de). Er übergab die CD zusammen mit dem Konzert-Organisator, Lions-Vizepräsidenten und künftigem Präsidenten Dr. Alfred Post an Andreas Neunaber, der für den Queen-Abend extra aus Oldenburg angereist war. gip


Antenne Unna 05.03.2005

In der Sendung "Szene-UN" lief am 05.03.2005 um 18:00 Uhr auf Antenne Unna eine einstündige Sendung, in dem neben Queen-Musik auch ein Interview, geführt von Philipp Böckmann mit Andreas Streng zu hören gewesen ist. Das Interview kann hier im MP3-Format (64 kBit/s; 44100 Hz; Mono) heruntergeladen werden.

Vielen Dank an Philipp Böckmann (
www.philippboeckmann.de) und an das Team von Antenne Unna (www.antenne-unna.de)

 


 

Blickpunkt 16.02.2005

In der Ausgabe vom 16.02.2005 der kostenlosen Wochenzeitung für den Kreis Nienburg/Weser "Blickpunkt", gab es folgenden Artikel von Silke Schmidt. Einen sehr ähnlichen Artikel gibt es auch im "Mindener Tageblatt" vom 15.02.2005

Blickpunkt

 


 Westfälische Rundschau 14.01.2005

 

In der Ausgabe vom 14.01.2005 der Westfälischen Rundschau, gab es auf Seite 3 des Hauptblattes folgende Artikel von Jürgen Overkott. Vielen Dank für die Bereitstellung der Artikel.

Westfälische Rundschau


Good Times 02/2001

Unsere Fan-Mail hat in der Zeitschrift GoodTimes 02/2001 auf Seite 72 unter der Rubrik "Spezialisten im Hintergrund - Fanclubs & Fanzines" eine positive (wenn auch nicht in allem stimmige) Würdigung erfahren:
Klein, aber fein ist das DIN A5-Magazin über QUEEN, das es bereits auf 32 Ausgaben gebracht hat und die enorme Anzahl von ca. 1000 Abonnenten aufweisen kann. Farbiger Umschlag und viele gute Fotos im professionellen Druckverfahren zeichnen das Heft aus. Gute Infos der Plattenfirma und gelegentliche Hilfe der früheren Band-Mitglieder tragen zum Gelingen bei.
(Dazu ist das Cover von Nr. 32 abgebildet und die Kontaktmöglichkeiten zum FC).

 


Referenzen

Unser Portfolio: Mit diesen Unternehmen bzw. Events hat der Queen Fan-Club Germany bisher zusammengearbeitet:

Name

Projekt

EMI

EMI-Deutschland

EMI-UK

www.emimusic.de

(Capitol-Records und Virgin Music)

diverse CD- und DVD-Veröffentlichungen

Queen + Paul Rodgers On Tour

Quen + Paul Rodgers On Tour

MLK

Marek Lieberberg Konzertagentur

www.mlk.com

Queen + Paul Rodgers On Tour

We will Rock You

We Will Rock You - Das Musical

www.wewillrockyou.de

bb promotion

BB-Promotion

www.bb-promotion.de 

We Will Rock You - Das Musical

queendieshow

Queen - Die Show

constantin

Constantin Entertainment

www.constantinentertainment.de

Fernsehsendung "Queen - Die Show"

für den Fernsehsender "kabel eins"

emiclassics

EMI Classics

www.emiclassics.de

The Queen Symphony

Universal

Universal Music

www.universal-music.de

(Polydor Island Group)

diverse CD-Veröffentlichungen

Edel

Edel

www.edel.com

earMUSIC

earMUSIC

www.ear-music.net

diverse DVD- und CD-Veröffentlichungen

Stardust

Stardust Logo

Stardust International GmbH

Theater Agentur

www.stardusttheatre.com

Béjart Ballett in Berlin

We Are The Champions

Musik, Werbe- und Showbüro Forster

www.cofo.de

Musical - "We Are The Champions - A Tribute To Freddie Mercury"

forum am deutschen museum

forum am deutschen museum

www.forumamdeutschenmuseum.de

QUEEN Heaven (Multivisions-Laser-Show)

Zeiss Planetarium Jena

Zeiss Planetarium Jena

www.planetarium-jena.de

QUEEN Heaven (Multivisions-Laser-Show)

Keep Yourself Alive

Organisatoren von

Keep Yourself Alive - Die Queen Ausstellung

www.queen-tribute.de

Keep Yourself Alive - Die Queen Ausstellung

The Queen Comic World

Jef & Camille Simonet (Frankreich)

The Queen Comic World

perso.wanadoo.fr/queen.comic.world

The Queen Comic Book - Drawings - Greeting Cards