Hier die offiziellle deutsche Presseinfo zur QUEEN Backstage Ausstellung im Elbe Park in Dresden vom 12.10.-24.11.2012:

QUEEN unterstützt mit einer Ausstellung das Dresdener QUEEN Party Benefiz-Konzert zur Sensibilisierung für HIV/AIDS und Fundraising für Aids-Hilfe Dresden.

Die Dresdner QUEEN-Party ist ein jährliches Benefiz-Konzert, das immer im November zur Erinnerung an Freddie Mercury und Würdigung von QUEEN's Beiträgen zur Rockmusik stattfindet. Mit der QUEEN-Party und der erstmals in Deutschland gezeigten Ausstellung von QUEEN-Memorabilien wird die wichtige Arbeit der Dresdener Aids-Hilfe e.v. unterstützt.

Veranstalter der QUEEN-Party sind MerQury aus Dresden, die QUEEN-Tribute-Band. Jedes Jahr gibt es Gastauftritte von Künstlern aus Rock, Pop und Klassik, die Lieder von QUEEN neu interpretieren aber auch eigene Songs performen. Dieses Jahr wird Phil Bates von ELO (Electric Light Orchestra), Konzertpianistin Natalia Posnova dabei sein. Weitere Gäste (Dirk Zöllner, Felix Räuber) werden noch bekannt gegeben. Die QUEEN-Party wird dieses Jahr von Feldschlößchen, Original aus Dresden!, präsentiert.

Als besonderes Highlight unterstützen dieses Jahr QUEEN und UNIVERSAL Music eine große Ausstellung "QUEEN Backstage" im ElbePark Dresden.

"Der ElbePark Dresden freut sich sehr, diese großartige Ausstellung zu beherbergen und MerQury's wichtige Arbeit mit der Aids-Hilfe Dresden unterstützen zu können."

Christian Danne, Centermanager, ElbePark Dresden.

Bislang war die Ausstellung nur in London und Tokio zu sehen. MerQury ist sehr stolz, mit der Ausstellung assoziiert zu sein. Die Ausstellung wird am 12. Oktober öffnen und bis zum 24. November dauern. Am 24. November, dem Jahrestag von Freddie Mercurys Tod, wird abends auch das QUEEN Party Benefiz-Konzert in der Messehalle Dresden stattfinden.

Weitere Infos unter: www.queenfcg.de/termine/ausstellungen/3576-queen-backstage.htm