Gaga in der Gruga

Alles über die WWRY-Musicals in aller Welt

Moderatoren: Andreas Streng, Dr_May

Antworten
Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7400
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Gaga in der Gruga

Beitrag von Andreas Streng »

Am 15. Juni 2022 erschien in der Printaugabe folgender Artikel, welcher online bereits einen Tag früher erschien:

https://www.google.com/amp/s/www.waz.de ... ervice=amp

Also ich gehe schon davon aus, dass es ein Konzert in Der Grugahalle gab, siehe
https://www.queenconcerts.com/detail/li ... rmany.html

Viele Grüße
Andreas
Bild
Flash1960
Queen I
Queen I
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2015 12:15 Uhr
Wohnort: Essen

Re: Gaga in der Gruga

Beitrag von Flash1960 »

Ja, es gab ein Konzert in der Grugahalle ich war dabei , es war mein erstes Queen Konzert.
Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7400
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Gaga in der Gruga

Beitrag von Andreas Streng »

Flash1960 hat geschrieben: 14.07.2022 14:41 Uhr Ja, es gab ein Konzert in der Grugahalle ich war dabei , es war mein erstes Queen Konzert.
Danke, das macht mich wieder neidisch.
Hast Du auch die Möglichkeit über dieses erste Konzert einen Bericht zu schreiben und ggf. vielleicht Fotos davon?

Viele Grüße
Andreas
Bild
Benutzeravatar
Q-Freddie
The Miracle
The Miracle
Beiträge: 775
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Re: Gaga in der Gruga

Beitrag von Q-Freddie »

Gerne auch für die Fan Mail 😄

Thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe
Flash1960
Queen I
Queen I
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2015 12:15 Uhr
Wohnort: Essen

Re: Gaga in der Gruga

Beitrag von Flash1960 »

Nein, Fotos habe ich leider nicht davon, einen Fotoapparat konnte ich mir nicht leisten, ich glaub auch nicht das man damals einen mit hineinnehmen durfte.

Einen Bericht, schwierig, das ganze ist 42 Jahre her. Ich erinnere mich noch an die unglaubliche Lichtshow, es gab diese sieben beweglichen Scheinwerferbatterien wie sie auch im Montreal Video zu sehen sind.Der Anfang mit dem "Gewitter" wobei diese Scheinwerfer nach oben wanderten sowie die "Explosion" bei Bohemian Rhapsody beim Übergang in den Rockpart habe ich heute noch in Erinnerung und auch das um die Wette spielen von Brian mit dem einen Scheinwerferturm bei Brighton Rock. Der Einstiegssong war glaube ich Jailhouse Rock. Und wie kurz vor Konzertbeginn die Roadies in diese "Türme" geklettert sind um die "Super Trooper" zu bedienen erinnere ich auch noch.
Aber an viel mehr kann ich mich auch nicht mehr erinnern, es ist zu lange her. Aber diese Show hatte mich wirklich beeindruckt.
Von daher sorry, viel mehr weiß ich leider nicht mehr.

Dieter
Benutzeravatar
Q-Freddie
The Miracle
The Miracle
Beiträge: 775
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Re: Gaga in der Gruga

Beitrag von Q-Freddie »

Allein schon diese Infos sind Gold wert. Vielen Dank 👍

Thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe
Antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.