Queen+ ... wo cares?

Infos und Aktuelles über die Touren

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng, Dr_May

JulianW
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 27
Registriert: 18.12.2018 00:36 Uhr

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von JulianW »

Ich gucke gerade nach der 2020er-Tour und dachte mir ... antworte ich Dir halt doch mal wieder. Aber, was soll i ch antworten? Du jammerst wieder nur rum und versucht Dich darin, immer größere "Beleidigungsworte" zu finden.

Glaubst Du, ich würde jetzt Queen+AL nicht mehr toll finden, nur weil Du noch mehr rumjammerst? Oder ist es Deine Mission, allen Menschen, auch denen, die das gar nicht wissen wollen, zu erzählen, daß Du QAL blöd findest? Oder glaubst Du wirklich, auch nur einen einzigen Menschen davon zu überzeugen? Was hast Du davon? Ist es Deine Mission, anderen Deinen Musikgeschmack aufzuquatschen?

Ich habe gerade noch einmal in ein paar YT-Videos der Rhapsody-Tour reingeguckt. Und wieder finde ich es gut, was die Jungs da auf der Bühne machen. Und kein bißchen Peinlich. ABer ... ich komme Dir so weit entgegen zu sagen, daß es wohl anders ist als Freddie es heute machen würde. Es ist weniger "Handwerk" und mehr "Inszinierung". So wirkt es auf mich. Ich mag die Inszinierung aber.

Und das ist dann der große Unterschied zwischen Dir und mir:
Du ziehst durch die Lande, fühlst Dich von jedem Q+AL-Konzert gestört und meckerst so lange in Foren rum, bis Dich niemand mehr leiden kann.

Mir gefällt, was Q+AL machen, ich habe tolle Konzerte, die ich mir angucken kann, andere Fans, mit denen ich mich austauschen kann und meine Welt ist schön. MIt guten Konzerten.

Daß Du AL nicht einmal als "Musiker" bezeichnest ist mir ziemlich schnurz. Fpr mich ist er ein Musiker, für Dich nicht. Alles klar. Du glaubst ja wahrscheinlich auch von Dir, daß Du wertvolle Beiträge in diesem F orum hinterlässt. Das wiederrum glaube ich nicht von Dir.

Einigen wir uns darauf: Du hältst von AL genauso wenig wie ich von Dir. Passt das?
;)

Alles Liebe, Julian!

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6645
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von Andreas Streng »

Hallo JulianW,

Dein Post richtet sich an einen User, der dauerhaft gesperrt ist, somit wird hierauf auch keine Antwort folgen, siehe
https://www.queenfcg.de/forum/2/9035

Viele Grüße
Andreas
Bild

Benutzeravatar
snoopy
The Works
The Works
Beiträge: 425
Registriert: 16.07.2015 08:52 Uhr
Wohnort: Lotte

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von snoopy »

... und das ist gut so, liebe Genossinnen und Genossen :wink:

JulianW
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 27
Registriert: 18.12.2018 00:36 Uhr

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von JulianW »

Danke den Hinweis, aber ich glaube, ich habe weniger "ihm" geantwortet sondern es hat mich gestört, seine Antwort hier als letztes stehen zu haben.

Passt also. Und gut daß Du ihn gesperrt hast, sonst würde ich wahrscheinlich noch ewig mit ihm rumdiskutieren.
;)

HeiszeLuft
Queen II
Queen II
Beiträge: 10
Registriert: 12.06.2020 23:25 Uhr

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von HeiszeLuft »

JulianW hat geschrieben:
12.02.2019 08:51 Uhr

Mich würde sehr interessieren, ob AL Queen hätte mit aufbauen kommen. Und mich würde sehr interessieren, wie Freddie sich in der Situation von AL verhalten hätte. Spannend!

Alles Liebe, Julian!
Deine Naivität ist schon verblüffend. Scheint aber hier im Forum niemanden zu interessieren.
Deine Frage ist aus meiner Sicht schlichtweg absurd, da Du den Musiker, Komponisten und Sänger mit jemanden vergleichst, der ein aus meiner Sicht mittelmäßiger Sänger ist. Frage beantwortet. Alle Deine Fragen beantwortet.

Vielleicht ist es unhöflich von mir, Dir so direkt zu antworten, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass hier das irgendwer inhaltlich anders bewertet. Die anderen sind nur netter.

Benutzeravatar
Honey
A Day At The Races
A Day At The Races
Beiträge: 132
Registriert: 25.04.2019 10:41 Uhr
Wohnort: Müsen
Kontaktdaten:

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von Honey »

Vielleicht ist es unhöflich von mir, Dir so direkt zu antworten, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass hier das irgendwer inhaltlich anders bewertet. Die anderen sind nur netter.


Du scheinst ja "alle" hier im Forum gut zu kennen, dass du meinst, du wüsstest wie andere die Sache bewerten. Mich kennst du jedenfalls nicht, daher bleib doch bitte mit deiner Meinung und deinen Ansichten bei dir. Danke.
"I'm just a musical prostitute, my dear." (Freddie Mercury)

HeiszeLuft
Queen II
Queen II
Beiträge: 10
Registriert: 12.06.2020 23:25 Uhr

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von HeiszeLuft »

Sorry, Du hast Recht. Ich spreche hier für mich.

Habe leider erst nach meinem Eintrag gesehen, dass dieses Thema schon ausführlichst diskutiert wurde. Sind ja offensichtlich viele alte Einträge, insofern gibt es eigentlich auch kein Grund mehr, darüber zu diskutieren.

Da Du Deine Meinung nicht direkt äusserst, kann ich jetzt nur mutmassen... naja, dann ist das wohl so.

JulianW
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 27
Registriert: 18.12.2018 00:36 Uhr

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von JulianW »

Deine Frage ist aus meiner Sicht schlichtweg absurd, da Du den Musiker, Komponisten und Sänger mit jemanden vergleichst, der ein aus meiner Sicht mittelmäßiger Sänger ist. Frage beantwortet. Alle Deine Fragen beantwortet.
Also ... ich weiß nicht. Es ist ja Deine ganz persönliche Meinung, aber ich würde Freddie nicht als "mittelmäßigen Sänger" bezeichnen.

Für mich haben beide Ihre ganz eigene Art, und ich finde AL toll, doch ohne Freddie wäre Queen gar nicht zu der Band geworden, die sie heute ist. Natürlich wäre es toll, Freddie heute noch erleben zu können, aber es ist eben "auch" toll, AL zu erleben, der "anders" ist, aber nicht "besser" oder "schlechter" als Freddie.

Allerdings finde ich es wirklich irritierend, daß Du Freddie als "mittelmäßigen Sänger" bezeichnest. Nun ja ... Dein Geschmack, Deine Meinung.

Alles Liebe, Julian!

HeiszeLuft
Queen II
Queen II
Beiträge: 10
Registriert: 12.06.2020 23:25 Uhr

Re: Queen+ ... wo cares?

Beitrag von HeiszeLuft »

„You want a play?” - darf ich mal den Künstler zitieren. Du scheinst nur trollen zu wollen, sonst hättest Du meinen Kommentar nicht so extrem missverstanden. Egal! Werde glücklich mit Deiner Meinung.

Ist ja schon alles gesagt von den Altforderen.

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.