FSK gibt Altersfreigabe zu "Rocketman" bekannt: Versauter als "Bohemian Rhapsody"

Musik, die nichts mit Queen und Co. zu tun hat.

Moderator: Andreas Streng

Antworten
Benutzeravatar
Juan
Hot Space
Hot Space
Beiträge: 370
Registriert: 12.04.2004 10:41 Uhr
Wohnort: an der Ostsee

FSK gibt Altersfreigabe zu "Rocketman" bekannt: Versauter als "Bohemian Rhapsody"

Beitrag von Juan » 23.05.2019 23:34 Uhr

Heute (23.5.2019) wurde in einem Bericht bei Filmstarts.de Bezug auf den "Bo Rhap"-Film genommen:

FSK gibt Altersfreigabe zu "Rocketman" bekannt: Versauter als "Bohemian Rhapsody"
Nach Regisseur Bryan Singers Ausstieg bei „Bohemian Rhapsody“ sprang Dexter Fletcher sozusagen als Last-Minute-Ersatz ein. Jetzt inszeniert er erneut ein Rockstar-Biopic, bei dem es allerdings um einiges zügelloser zugehen soll. Das sagt die FSK.
...
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18525379.html

... und ein weiterer Bericht (22.5.19) mit ähnlichem Thema:

Vorbild "Bohemian Rhapsody": Kein nacktes Männer-Kuscheln im Elton-John-Biopic "Rocketman"

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18524247.html
„Der wichtigste Durchbruch im 21. Jahrhundert
kommt nicht durch die Technologie zustande,
sondern durch ein erweiterndes Verständnis,
was es bedeutet, Mensch zu Sein.“
John Naisbitt

Antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.
Ok