Ozzy + Judas Priest in München / Fish im Hirsch

Musik, die nichts mit Queen und Co. zu tun hat.

Moderator: Andreas Streng

Antworten
Benutzeravatar
Galileo
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1164
Registriert: 13.04.2004 22:58 Uhr
Wohnort: Dinkelsbühl
Kontaktdaten:

Ozzy + Judas Priest in München / Fish im Hirsch

Beitrag von Galileo » 19.10.2018 23:35 Uhr

Moin Folks,

ist jemand vom Fan Club am 13. Feb. in München am Start
Ozzy, keine Ahnung wie lange der es noch macht, Osbourne und Judas "fucking" Priest - ein Billing das sich sehen lassen kann, wie ich finde.

Wäre mal wieder schön ein paar von euch zu treffen - vorher, während oder sonst was, des Gigs.

Ach ja, und Fish, alias Dereck Dick - ehemals bekannter als Sänger von Marillion in der guten Alten Zeit - gibt sich die Ehre mit seiner "Weltschmerz" Tour am 12. November im Nürnberger Hirsch. Mit Sicherheit präsentiert Fish ein paar alte Klassiker aus Marillion Zeiten, sowie seine Solo-Klassiker!
Ein bisschen kann ich es nicht glauben, das sein nächsten Album definitiv das letzte sein soll.

Meldet euch
Sebastian

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: Ozzy + Judas Priest in München / Fish im Hirsch

Beitrag von runner70 » 15.11.2018 17:43 Uhr

Und wie wars? Hatte mir überlegt hinzugehen aber den letzten YouTube Mitschnitten und Kritiken zufolge hat Fish offenbar nicht mehr viel Stimme übrig. War mir dann keine 40Euro an der Abendkasse wert. Bei Ozzy/Priest bin ich am Start. Klasse Paket
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Galileo
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1164
Registriert: 13.04.2004 22:58 Uhr
Wohnort: Dinkelsbühl
Kontaktdaten:

Re: Ozzy + Judas Priest in München / Fish im Hirsch

Beitrag von Galileo » 16.11.2018 20:18 Uhr

Das letzte mal habe ich Fish 1995 im Löwensaal gesehen! Als Fish Fan und liebhaber der alten Marillions musste ich da unbedingt hin. Vor allem weil Fish angekündigt hat, das 2020 Schluß sein wird. Die letzte Platte "Weltschmerz" und dann war´s das.

Zum Konzert: Der Hammer, Clutching at straws wurde komplett gespielt - Sugar Mice, Incommunicado usw....Gänsehaut
Dazwischen sein neuer Song Man with the stick - auch nicht schlecht.
Er hat zwar nicht mehr die Stimme wie früher (was aber vor allem von den neuen Marillion Fans angefeuert wird!!), aber singt immer noch besser als manch anderer in dem Alter. Ausserdem hat Derek eine faszinierende Art, wie er mit den Leuten redet - auf deutsch-schottisch usw...

Das Publikum waren lauter Buddhisten, wie Fish meinte "ich sehe lauter glänzende Köpfe! wo sind eure Haare hin?"
Ein tolles Konzert - mir hat es gefallen. Die Reaktionen waren super

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: Ozzy + Judas Priest in München / Fish im Hirsch

Beitrag von runner70 » 16.11.2018 20:45 Uhr

Klingt gut
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Antworten
cron
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.