Freddie / Queen Film

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

Antworten
queen_forever
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 57
Registriert: 14.12.2004 11:36 Uhr

Freddie / Queen Film

Beitrag von queen_forever » 14.03.2017 10:59 Uhr

hi,
werden wir diesen in unserem Leben noch sehen? weiß irgend jemand etwas?
queenige grüße

Queenfan83
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 28
Registriert: 20.01.2012 10:05 Uhr

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von Queenfan83 » 15.03.2017 14:06 Uhr

da wird nichts ,mehr passieren

Benutzeravatar
The Spick
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1808
Registriert: 14.04.2004 20:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von The Spick » 13.04.2017 21:46 Uhr

Laut einem Posting auf Brians Homepage vom 12.04. soll der Film 2018 in die Kinos kommen.

Mercutio
The Game
The Game
Beiträge: 267
Registriert: 18.10.2004 20:17 Uhr
Kontaktdaten:

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von Mercutio » 22.04.2017 02:38 Uhr

Na da bin ich mal gespannt.
Sasha Baron Cohen ist aus dem Projekt ja mit der Begründung ausgestiegen, daß Freddie nach Brians Vorstellung in der Mitte des Films sterben und die zweite Hälfte des Films sich dann darum drehen sollte, wie die Band nach Freddies Tod weitergemacht hat. Und leider bin ich inzwischen sogar geneigt dem Cohen das zu glauben.

Benutzeravatar
DMMT
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 34
Registriert: 08.02.2013 17:24 Uhr

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von DMMT » 25.08.2017 08:15 Uhr

Liebe Queen-Fans,

es kommt Bewegung in das Filmprojekt „Bohemian Rhapsody
(Filmstart in DE am 27. Dezember 2018).

Nachdem der Darsteller für Freddie mit Rami Malik (bekannt aus der Serie "Mr. Robot") und zudem ein renomierter Regisseur mit Bryan Singer (X-Men) gefunden wurde, ist die "Band" nun komplett:

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18514182.html

Ich hoffe aber inständig, Brian und Roger lassen Bryan Singer nun freie Hand bei der Umsetzung und es kommt nicht wieder zu Verzögerung oder gar zum endgültigen Aus des Projekts, weil der nächste Regisseur (entnervt) abspringt.

Benutzeravatar
The Spick
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1808
Registriert: 14.04.2004 20:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von The Spick » 25.08.2017 20:59 Uhr

Also das Casting bereitet mir doch einige Probleme. Herrn Malik kann ich mir einfach nicht als Mr. Bad Guy vorstellen. Lediglich John ist optisch sehr gut besetzt. Es wird wohl einiges an der Schauspielkunst und dem Make-Up hängen...

Das größte Problem wird aber wohl sein: die deutsche Synchronisation... Ich befürchte einfach mal das Schlimmste. Da wird vielleicht nach dem Motto - "Wer ist denn grad einigermaßen prominent?" verfahren und irgendwelche Leute ausgesucht, die zwar bekannt sind, aber nunmal keine guten Schauspieler sind (ich erinnere da nur an Manuel Neuer, Mola Adebesi oder Erkan&Stefan). Lass den Sänger doch von irgendeinem Sänger sprechen: Andreas Bourani z.B., oder Ricky King den Gitarristen... Oder die fragen mich - Du bist doch Queen-Fan, dann mach doch mal den Roger. Ich würde das aber ablehnen, weil ich es nicht kann und meine Stimme nicht passt.

Biographie-Filme, wenn denn gut gemacht, finde ich eigentlich immer interessant. Ich fand z.B. "Straight Outta Compton" sehr gut, allerdings sind mir N.W.A. auch keinesfalls so nah wie Queen. Eine "neutrale" Bewertung dieses Films wird mir sicherlich nicht möglich sein. Vielleicht gefällt er mir ja, aber es gibt einfach zu viele Chancen, mir das ganz schnell zu vermiesen. Aber ein Urteil werde ich erst fällen, wenn ich da mal was gesehen habe.

Bis denne

HRH Spick I. :smt029

Queenfan83
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 28
Registriert: 20.01.2012 10:05 Uhr

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von Queenfan83 » 26.08.2017 14:29 Uhr

https://www.youtube.com/watch?v=ssgapPLhWbY

besser als diese doku niemals .

Benutzeravatar
DMMT
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 34
Registriert: 08.02.2013 17:24 Uhr

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von DMMT » 06.09.2017 17:55 Uhr

Hallo zusammen,

hier ein erstes Bild von Rami Malek als Freddie:

http://www.filmstarts.de/filme/bilderga ... -18514426/

Benutzeravatar
Juan
Flash Gordon
Flash Gordon
Beiträge: 302
Registriert: 12.04.2004 09:41 Uhr
Wohnort: an der Ostsee

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von Juan » 06.09.2017 19:24 Uhr

Moin,
das Thema mit erstem Bild findet sich auch hier:

http://www.moviejones.de/news/news-rami ... 29727.html
+++ Die Natur kennt keine Strafen, aber Konsequenzen! ;-) +++

Benutzeravatar
DMMT
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 34
Registriert: 08.02.2013 17:24 Uhr

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von DMMT » 27.09.2017 18:27 Uhr

Der Cast wächst, denn 2 namhafte Darsteller für die beiden Queen-Manager John Reid und Jim Beach wurden gefunden:

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18514820.html

Benutzeravatar
DMMT
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 34
Registriert: 08.02.2013 17:24 Uhr

Re: Freddie / Queen Film

Beitrag von DMMT » 17.10.2017 18:08 Uhr

Hallo Queen-Fans,

hier ein neues Foto vom Set mit Rami Malek als Freddie beim Live-Aid-Auftritt:

http://cdn02.cdn.justjared.com/wp-conte ... biopic.jpg

Im Hintergrund sieht man auch den Schaus
pieler, welcher Brian spielt.

Hier noch eins aus anderer Perspektive:

http://image.musictimes.com/data/images ... id-set.png

Hier sieht man den Rest der Band:

http://tonedeaf.com.au/wp-content/uploa ... .05-am.png

Sogar der echte Brian May war am Filmset und es scheint ihm zu gefallen, was er da sieht:

https://pbs.twimg.com/media/DJk8uepV4AAQ9wJ.jpg
https://pbs.twimg.com/media/DJk8ueZUMAAtgV5.jpg

Zu guter Letzt noch ein Setfoto aus einem 70er Konzert:

http://www.heroisdateve.com.br/wp-conte ... singer.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen