Helene Fischer - Queen Medley

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

Jazz
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 89
Registriert: 17.05.2008 23:24 Uhr

Helene Fischer - Queen Medley

Beitrag von Jazz » 10.08.2011 18:38 Uhr

Hallo zusammen!

Ich weiß nicht ob ich das hier Posten darf . Kann sein das ich gesteinigt werde, aber ich mache es trotzdem mal :D !

Ich fand es eigentlich ziemlich gut. Sie hat es wohl auf dem Konzert in Köln anläßlich des 40. Jährigen bestehens von Queen gesungen.

Meiner Meinung nach gibt es schlimmeres!

http://www.youtube.com/watch?v=mtnqRqLKVso

Stimmlich finde ich es sogar Genial!

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3273
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 10.08.2011 19:18 Uhr

Stimmlich echt in Ordnung (Who wants to live forever klingt wirklich gut), optisch mehr als in Ordnung. Nur die Choreo müßte nicht so sein.

Dann heißt es also 2012 Brian+ Helene Fischer, weil Kerry Ellis geht ja in Deutschland keiner. :wink:
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6194
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Streng » 10.08.2011 21:26 Uhr

Finde ich sehr beeindruckend, macht richtig Spaß.
Dieser Abend scheint wohl auch auf auf Film aufgenommen worden zu sein, für eine DVD Veröffentlichung. Wenn die rauskommt, werde ich das doch glatt einmal in die News posten.

Bis dann
Andreas
Bild

Jazz
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 89
Registriert: 17.05.2008 23:24 Uhr

Beitrag von Jazz » 10.08.2011 21:35 Uhr

Ja,das Konzert wurde aufgezeichnet .Bekannter von mir war dort.

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 10.08.2011 23:01 Uhr

Jazz hat geschrieben:Ja,das Konzert wurde aufgezeichnet .Bekannter von mir war dort.
Puh Du hast Bekannte ;-)Stimmlich sicher ok aber das Rumgehampel alleine ist schlimm genug und völlig unpassend. Das Reinschweben am ANfang ist ja billigst von Pink abgekupfert. Aber mittlerweile muss ja Hinz und Kunz Queen covern. Fällt für mich in die Kategorie ala Muppets "Bo RHap" - aber das fanden hier ja auch einige gut......
Im Playboy wäre sie besser aufgehoben. Mal sehen wann ihr bessere (?) Hälfte im Mutantenstadel mit nem Queenmedley nachzieht....
Die Schlagerfuzzis im Publikum denken sicher sie waren auf nem Rockkonzert (genauso wie das Bon Doofi Fans auch immer tun)
Nun denn.....
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1663
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido » 11.08.2011 07:14 Uhr

Helene Fischer ist leider für den Schlager viel zu schade. Sie sollte öfter mal was richtiges singen, was sie ja auch schon mal getan hat (The Power of Love, der absolute Knaller)

Ja, ich oute mich, ich bin Fan von ihr. !!!

Benutzeravatar
MAYniac
The Miracle
The Miracle
Beiträge: 891
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Beitrag von MAYniac » 11.08.2011 07:47 Uhr

runner70 hat geschrieben:
Jazz hat geschrieben:Ja,das Konzert wurde aufgezeichnet .Bekannter von mir war dort.
Puh Du hast Bekannte ;-)Stimmlich sicher ok aber das Rumgehampel alleine ist schlimm genug und völlig unpassend. Das Reinschweben am ANfang ist ja billigst von Pink abgekupfert. Aber mittlerweile muss ja Hinz und Kunz Queen covern. Fällt für mich in die Kategorie ala Muppets "Bo RHap" - aber das fanden hier ja auch einige gut......
Im Playboy wäre sie besser aufgehoben. Mal sehen wann ihr bessere (?) Hälfte im Mutantenstadel mit nem Queenmedley nachzieht....
Die Schlagerfuzzis im Publikum denken sicher sie waren auf nem Rockkonzert (genauso wie das Bon Doofi Fans auch immer tun)
Nun denn.....
Auf einen dieser geistreichen und immer wieder "erfrischenden" Kommentare, konnte man ja wieder warten. Jeder darf seine Meinung äußern... das wird darauf sicherlich wieder als Reaktion folgen, jedoch wurde hier einzig und allein die stimmliche Performance gelobt, was in diesem Fall einen Vergleich mit dem Playboy nach sich zieht. Dann würde ich sagen: Viel Spaß auf echten Rockkonzerten (auch ich besuchte Kiss und finde die Veröffentlichungen von U2 und Pink Floyd Deluxe Box Sets eine hammer Angelegenheit) und das pure Vergnügen mit wahrscheinlich jeder (immer aktuellen) Playboy Ausgabe unterm Kopfkissen!

Einfach einmal weniger den "Absenden" Button drücken, wenn man stets und immer wieder den gleichen Grundtenor pflegt!

Das STÄNDIGE genörgel nervt! :roll:
Queen+ PR - Leipzig/Hamburg/Köln`05/Berlin/Hamburg/Prag`08
Queen+ AL - Berlin´15,´18,´20/Prag´15,´17/Köln´16
Brian May - Berlin´98
Brian May & Kerry Ellis - Prag´16
The Cross - Guildford´13
SAS Band - Wernesgrün`02/Guildford´13

Bild

Benutzeravatar
Roland
The Game
The Game
Beiträge: 287
Registriert: 20.04.2004 20:30 Uhr
Wohnort: Dresden

Beitrag von Roland » 11.08.2011 09:17 Uhr

Die Stimme ist wirklich gut, die Choreografie "etwas" zu schwülstig.... Ist ja schon fast ein Musical. Frage mich gerade, wie die zu den Schlagertiteln tanzen? :smt017


Habe ich da bei 5:52 sogar eine Red Special gesehen??

Jazz
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 89
Registriert: 17.05.2008 23:24 Uhr

Beitrag von Jazz » 11.08.2011 09:45 Uhr

Ja, mir ging es nur um die Stimme. Fand ich richtig klasse. Die Tänzer oder was das auch immer war könnte man auch weglassen :D

@Roland ich meine auch die Red Special gesehen zu haben :lol:

Benutzeravatar
Marc
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1656
Registriert: 12.04.2004 22:59 Uhr

Beitrag von Marc » 11.08.2011 12:12 Uhr

Geht gar nicht. Fast so schlimm wie das Celine Dion Medley.

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1663
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido » 11.08.2011 15:04 Uhr

Hat das besagte "reinschweben" nicht Robbie Williams erfunden (2003)?

Benutzeravatar
MAYniac
The Miracle
The Miracle
Beiträge: 891
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Beitrag von MAYniac » 11.08.2011 16:22 Uhr

Nur hing der kopfüber...da wäre ihr Frisur total im A****!Stimmlich absolut überzeugend!
Queen+ PR - Leipzig/Hamburg/Köln`05/Berlin/Hamburg/Prag`08
Queen+ AL - Berlin´15,´18,´20/Prag´15,´17/Köln´16
Brian May - Berlin´98
Brian May & Kerry Ellis - Prag´16
The Cross - Guildford´13
SAS Band - Wernesgrün`02/Guildford´13

Bild

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 11.08.2011 18:21 Uhr

Marc hat geschrieben:Geht gar nicht. Fast so schlimm wie das Celine Dion Medley.
danke - alter Nörgler - das nervt!!!!! :twisted: :twisted: :twisted:
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Hotspace

Beitrag von Hotspace » 12.08.2011 00:01 Uhr

Wer ist denn diese Helene? Eine vom Musical?

Ich finde ja, ein richtiger Queenfan sollte sowas ablehnen. Was hatten wir hier alles schon: Bon Jovi, Meat Loaf oder Paul Rodgers. Auch die können ja singen und dürfen Fans haben. Sogar aus dieser Runde. Aber Helene Fischer?

Ich dachte, Queenfans haben Geschmack. Aber sich als Fan zu outen, bloss weil mal jemand die Töne trifft?

Was kommt noch? Karel Gott?

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1663
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido » 12.08.2011 08:45 Uhr

Genau, ein echter Queen-Fan ist total intolerant gegenüber jeder Musik und muss NUR Queen kennen und mögen. So einen Bull.... hab ich selten gelesen.

Und wenn du Helene Fischer nicht kennst, darfst du dir doch überhaupt kein Urteil über sie erlauben.

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.
Ok