Archiv anzeigen

One Night Of Queen

One Night Of Queen

Hier die Pressemeldung des Veranstalters in Deutschland:

One Night Of Queen

Das Jahresende 1991 ist für nahezu alle Rockfans ein tragisches. QUEEN Frontmann Freddie Mercury, einer der charismatischsten Rocksänger aller Zeiten ist tot. Und mit Freddie Mercury stirbt auch QUEEN.

In vollem Einvernehmen entscheiden die übrigen Mitglieder der legendären Formation, dass weder die Band noch die musikalische Idee des "Unternehmens QUEEN" ohne Freddie Mercury weiterexistieren kann. Natürlich lebt die Musik der Band weiter und Hits wie "We are the Champions", "Radio Ga Ga", "The Show must go on" und viele andere sind bis zum heutigen Tag die meistgespielten Radiosongs rund um den Erdball. Was aber fehlt, ist das Live-Gefühl, das echte Erleben der unglaublichen Bühnenpräsenz von Freddie Mercury und der fantastischen Musikalität der britischen Ausnahmemusiker um den Gitarristen Brian May.

Das Warten hat nun ein Ende!

ONE NIGHT OF QUEEN ist die authentischste und eindrucksvollste QUEEN-Tribute-Show, die je auf einer Bühne die größten Hits der legendären Rockband QUEEN präsentierte.

Ein faszinierendes 2stündiges Show-Highlight mit mehr als 20 Superhits der "Königinnen" des Popzirkus: auf "Bohemian Rhapsody" und "A Kind of Magic" wird man ebenso wenig verzichten müssen wie auf "Friends will be Friends", "Under Pressure" und all die anderen ungezählten Superhits. Das Brilliante, die Outfits, der charakteristische Sound und die Special Effects der unvergessenen QUEEN-Shows - all das lebt in ONE NIGHT OF QUEEN wieder auf.

Glanzfigur der spektakulären Show ist Gary Mullen, der mit seiner Freddie-Performance und knapp einer Million Publikumsstimmen aus einem TV-Wettbewerb in Großbritannien als Sieger hervorging. Er glorifiziert die weltberühmten Selbstdarstellungen der Pop-Ikone Mercury mit einer unglaublichen Akribie, trifft perfekt den charismatischen Sound seines Idols und steht der höchst seltenen stimmlichen Variation des ehemaligen QUEEN-Frontmanns in Nichts nach.

Mit der Band The Works und deren perfekten Zusammenspiel bringt ONE NIGHT OF QUEEN das absolute QUEEN-Feeling in den Konzertsaal.

Brian May, legendärer Gitarrist von QUEEN, bescheinigt Gary Mullen, dass er nicht nur in seiner Performance und Stimme sondern von der Identität bis zu den Kostümen ein würdiger Darsteller des exzessiven Freddie Mercury ist.

ONE NIGHT OF QUEEN - ein Konzert der Superlative mit Hits eines Jahrhunderts und spektakulären Rock-Klassikern lassen das Publikum in die einmalige und unsterbliche Welt von QUEEN eintauchen.

KRITIKEN

DIE PRESSE sagt über ONE NIGHT OF QUEEN:
"Das Beste seit dem Ende des Originals"
BILD

"Freddie Mercury lebt!"
"Eine furiose Hommage... bei der alle toben, feiern und ihren Spaß haben"

Süddeutsche Zeitung

"Perfekte Inszenierung!"
"Gänsehaut und rührende Nostalgie"

Abendzeitung München

www.garymullenandtheworks.com

für Auftritte in Deutschland www.queen-concert.de

   
 
Datum Titel Ort Stadt Kategorie
25.08.2018 Grand Opera House York York One Night Of Queen
02.09.2018 Wyvern Theatre Swindon One Night Of Queen
07.09.2018 Albert Halls Stirling One Night Of Queen
08.09.2018 Webster Theatre Arbroath One Night Of Queen
14.09.2018 Southport Theatre & Convention Centre Southport One Night Of Queen
23.09.2018 New Wimbledon Theatre London One Night Of Queen
28.09.2018 Cresset Theatre Petersborough One Night Of Queen
29.09.2018 Auditorium Grimsby Grimsby One Night Of Queen
20.10.2018 Palace Theatre Mansfield Mansfield One Night Of Queen
27.10.2018 Alban Arena St. Albans One Night Of Queen
28.10.2018 Salisbury City Hall Salisbury One Night Of Queen
01.11.2018 Princess Theatre Torquay Torquay One Night Of Queen
02.11.2018 Princes Hall Aldershot One Night Of Queen
22.11.2018 Dorking Halls Dorking One Night Of Queen